Versuchen Sie es kostenlos

Scannen
Sie den QR-Code
um die GOWOD-App herunterzuladen

Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Athlet Gowod

Mat Fraser

5-facher CrossFit® Games Champion

January 19, 2022

The interview

Wie hast du CrossFit® kennengelernt?

Ich habe begonnen, in ein CrossFit-Studio zu gehen, als ich noch Gewichtheber war, einfach um die Stangen und Bumper dort zu benutzen.

Was hat dich dazu bewegt, an deinem ersten CrossFit®-Wettkampf teilzunehmen?

Jade Jenny, der Inhaber von CVCF, hat mich zu meinem ersten Wettkampf angemeldet. Er war der Meinung, dass ich viel Potential für diesen Sport hätte, und wollte deshalb, dass ich es mit der Teilnahme an seinem Wettkampf versuchte, der bei CVCF stattfand.

Was war dein unvergesslichster Moment bei deiner Teilnahme an den CrossFit®-Games?

Ich habe viel zu viele besondere Momente, die man aufzählen könnte. Aus jedem Jahr gibt es eine ganze Reihe von besonderen Erinnerungen. Zu denen, die jedes Jahr gleich sind, gehört das allgemeine Gefühl von Stolz, das sich einstellt, wenn man hart gearbeitet hat und das Ergebnis sieht, und auch die Dankbarkeit gegenüber meinen Freunden, die ich auf dem Weg dahin kennengelernt habe.

Wie bringst du dein Privatleben mit dem professionellen CrossFit®-Training unter einen Hut?

Während ich Wettkampfsport betrieben habe, habe ich mich mit Menschen umgeben, die diesem Ungleichgewicht Verständnis bzw. Unterstützung entgegengebracht haben. Sie hatten erkannt, was für den maximalen Wettkampferfolg nötig war, und haben alles getan, was in ihrer Macht stand, um dies zu unterstützen.

"GOWOD ist das einzige Mobilitätsprogramm, dem ich vertraue."

Mat Fraser
5-facher CrossFit® Games Champion

Was war die lehrreichste Erfahrung, die du gemacht hast?

Zum zweiten Mal zweiter zu werden. Das hat mir gezeigt, dass der volle Einsatz nicht genug ist, wenn er sich nur auf das Training bezieht. Jeder Aspekt meines Lebens musste mit Zielstrebigkeit und vollem Einsatz angegangen werden.

Wie sieht bei dir eine typische Trainingswoche aus?

Als ich für Wettkämpfe trainiert habe, umfasste meine Woche 6 Trainingstage. 2-3 Einheiten am Tag. Ich habe normalerweise gegen 10 Uhr morgens eine 3- bis 4-stündige Einheit begonnen, mit einer langen Erwärmung, dann Gewichtheben, Kardio und Serien von klassischen und variierenden CrossFit-Übungen. Dann bin ich nachhause gegangen, habe eine größere Mahlzeit eingenommen und eine Stunde ausgeruht, um aufzutanken. Die zweite Einheit am Tag dauerte 2-3 Stunden. Darin habe ich viel an einer bestimmten Modalität gearbeitet. Direkt danach kam eine große Mahlzeit und dann mindestens eine Stunde Regeneration.

Wie integrierst du persönlich GOWOD in dein Training?

Viele Menschen unterschätzen den Effekt von Beweglichkeitstraining in der Wettkampfvorbereitung. Wenn man danach strebt, im Training voranzukommen, werden die kleinen Details oft übersehen. Persönliche Rekorde aufzustellen ist cool, aber diese 1 %-Dinge, wie Beweglichkeit, Ernährung oder Schlaf, summieren sich und machen den Unterschied, wenn es darum geht, die Ziellinie zu überqueren. Die GOWOD-App hat dabei für mich eine echte Wende gebracht: Ich öffne die App, wähle die Zeit aus, die ich habe, drücke Play und die App geht automatisch verschiedenste Beweglichkeits- und Dehnübungen durch, um meine Defizite gezielt zu bearbeiten. Mein Lieblingsprogramm ist bisher das PRE WOD, normalerweise die 15-Minuten-Version. Vor einer Trainingseinheit gebe ich alle Bewegungen ein, die ich im Workout ausführen werde.Außerdem habe ich in letzter Zeit 4-5 Daily-Programme in der Woche gemacht, meistens am Morgen.

Wie oft arbeitest du an deinen Schwachstellen und wie gehst du das an?

Ich arbeite jeden einzelnen Tag an meinen Schwachstellen. Ich schaue, worin ich nicht gut bin und WARUM nicht. Dann nehme ich es bis aufs kleinste Teil auseinander und arbeite daran.

Was ist dein Ziel für die aktuelle Saison?

Ich will meine unternehmerische Tätigkeit weiter ausbauen und fit bleiben.

Was würdest du Freizeitsportlern empfehlen, die am Open teilnehmen möchten?

Den Fokus auf kleine Dinge zu legen. Genügend kleine Schritte in die richtige Richtung summieren sich zum großen Erfolg.

DIE GOWOD ATHLETEN

Vertrauen der besten

Die weltbesten Fitness-Athleten und Gewichtheber nutzen GOWOD, um ihre Beweglichkeit zu verbessern und zu erhalten, damit sie Höchstleistungen erbringen und sich optimal erholen können.

Entdecken Sie ihre Geschichten und besten Ratschläge.

Alle ansehen

WERDEN SIE JETZT AKTIV!

Laden sie die GOWOD app kostenlos herunter

Laden Sie die GOWOD App kostenlos herunter und machen Sie den Mobilitätstest, um Ihr Ergebnis zu ermitteln!

Testen Sie kostenlos die personalisierten GOWOD Mobilisierungsprotokolle und beginnen Sie damit, Ihre Mobilität zu verbessern und Ihr volles Sportlerpotenzial zu entfalten.

Hol dir die App